whatshotTopStory
videocamVideo

A2 bei Hämelerwald - Sattelzug prallt in Stauende


Bei einem Unfall auf der A2 wurden drei Lastwagen ineinander geschoben und der Beifahrer des auffahrenden Lkw in der Fahrerkabine eingeklemmt. Fotos: aktuell24/bm Foto: aktuell24/bm

Artikel teilen per:

02.10.2017

A2. Am heutigen Montagvormittag kam es zu einem schweren Unfall: Ersten Angaben zufolge hatte der Fahrer eines Sattelzuges in Höhe der Anschlussstelle Hämelerwald ein Stauende übersehen und fuhr auf einen Lkw auf. Durch den Aufprall wurden drei Lastwagen ineinander geschoben und der Beifahrer des auffahrenden Lkw in der Fahrerkabine eingeklemmt.



Feuerwehrkräfte mussten ihn mit schwerem Gerät befreien; der Schwerverletzte wurde anschließend mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Zwei weitere Beteiligte, darunter auch der Fahrer des auffahrenden Sattelzugs, erlitten leichtere Verletzungen.
Aufgrund des Unfalls musste die A2 in Richtung Hannover voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde an der Anschlussstelle abgeleitet; es kam dennoch zu einem kilometerlangen Stau.


Der Schwerverletzte wurde anschließend mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Foto: aktuell24/bm


zur Startseite