Sie sind hier: Region >

Achtung Blutspende: DRK verlegt Termin ins Spendelokal



Achtung Blutspende: DRK verlegt Termin ins Spendelokal

Das sollten Sie wissen, wenn Sie in Wolfsburg Blut spenden möchten.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

Wolfsburg. Der DRK-Ortsverein Wolfsburg-Mitte kündigt in einer Pressemitteilung einen neuen Ort für die nächste Blutspende für den kommenden Montag, 9. November, an. Diese Blutspende sollte zunächst in dem Cinemaxx am Willy-Brandt-Platz stattfinden. Nun ist das Kino aufgrund des Lockdowns geschlossen, aber die Aktion finde dennoch statt. Dazu Peter Friedsch, Gebietsreferent beim DRK-Blutspendedienst NSTOB: „Blutkonserven sind derzeit bundesweit knapp wie lange nicht mehr. Deshalb haben wir die Aktion kurzerhand in die Räume des DRK-Kreisverbands Wolfsburg am Walter-Flex-Weg verlegt.“



Lesen Sie auch: Corona sorgt für Knappheit bei Blutkonserven



Hintergrund sei die Tatsache, dass nach wie vor in den Kliniken unabhängig von der Corona-Pandemie weitestgehend Normalbetrieb stattfindet. Krebstherapien, Operationen und weitere medizinische Maßnahmen machen Blutkonserven nach wie vor dringend erforderlich. Und weil in den letzten Wochen die Bereitschaft zur Blutspende ein wenig nachgelassen hat, sind die Reserven an Blutkonserven aufgebraucht. Friedsch dazu: "In den kommenden Wochen brauchen wir wirklich jede Blutspenderin und jeden Blutspender. Die Versorgungs-lage bei Blutkonserven ist absolut kritisch. Meine Bitte: Spenden Sie Blut. Jetzt!“




Geändertes Spendelokal in Wolfsburg:



Statt wie ursprünglich vorgesehen am Willy-Brandt-Platz findet die nächste Blutspende im Bereich Wolfsburg-Mitte nun im Walter-Flex-Weg 10 statt. Auch in den Räumen des DRK-Kreisverbands Wolfsburg werden wie ursprünglich angekündigt 50 Gutscheine für das Cinemaxx verlost. Diese können nach der Wiedereröffnung problemlos eingelöst werden.

Montag, 9. November

15:00 bis 20:00 Uhr
DRK Kreisverband Wolfsburg
Walter-Flex-Weg 10

Corona-bedingt gebe es weiterhin keinen Blutspende-Imbiss, sondern nur eine kleine Stärkung zum Mitnehmen und teilweise Einkaufsgutscheine zur Einlösung vor Ort. Hierfür bitten die ausrichtenden DRK-Ortsvereine um Verständnis.


zum Newsfeed