Wolfenbüttel

Adersheim: 42 Personen spendeten Blut


Die Erstpenderin Manuela Brennecke, Gabriele Alpers (99. Spende) und Ruth Semke (vom DRK Ortsverein Adersheim / Leinde) (v. li.). Foto: DRK
Die Erstpenderin Manuela Brennecke, Gabriele Alpers (99. Spende) und Ruth Semke (vom DRK Ortsverein Adersheim / Leinde) (v. li.). Foto: DRK Foto: DRK

Artikel teilen per:

18.10.2017

Adersheim. Zur jüngsten Blutspende des DRK-Ortsvereins Adersheim / Leinde kamen 42 Personen. Zu ihnen gehörte eine Erstspenderin, aber auch jede Menge "Wiederholungstäter".


Michael Aniol, Wolfenbüttel, spendete dabei zum fünften Mal. Steffen Dolder aus Braunschweig spendete das 20. Mal. Zum zehnten Mal dabei war Carsten Schrader aus Denkte. Zum 35. Mal war Ina Raßloff dabei. Edgar Könecke, Leinde, spendete zum 50. Mal. Die höchste Anzahl erreichte mit 138 Spenden Uwe Wassmann aus Salzgitter.

Der DRK-Ortsverein bedankt sich bei allen Spendern, die immer wieder den Weg nach Adersheim in das Dorfgemeinschaftshaus finden und ihr Blut spenden. Außerdem geht ein Dankeschön an die vielen Helfer, die bei jeder Blutspende für einen reibungslosen Ablauf sorgen sowie den Mitgliedern Jugendfeuerwehr Adersheim, die bei jedem Blutspendetermin den Ortsverein tatkräftig unterstützen und immer voller Freude bei diesen Terminen dabei sind.

Der nächste Blutspendetermin in Adersheim findet am Montag, 8. Januar 2018, von 16 bis 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt.


zur Startseite