Fragen zum Coronavirus? Jetzt HIER an die Expertin stellen!

Sie sind hier: Region >

Alkohol am Steuer - 21-Jähriger kommt von der Straße ab



Salzgitter

Alkohol am Steuer - 21-Jähriger kommt von der Straße ab


Symbolfoto: Polizei
Symbolfoto: Polizei Foto: Polizei

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter-Bad. In der Nacht zu Sonntag gegen 2 Uhr kam ein 21-jähriger Fahrzeugführer auf der Windmühlenbergstraße mit seinem Auto von der Fahrbahn ab. Da die aufnehmenden Polizeibeamten bei dem Mann Alkoholgeruch feststellten, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der einen Wert von 1,35 Promille ergab. Das teilt die Polizei Salzgitter mit.



Daraufhin wurde dem 21-Jährigen eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Der entstandene Sachschaden wird auf 4.200 Euro geschätzt.


zur Startseite