Sie sind hier: Region >

Alkoholisierter VW Golf-Fahrer prallt gegen VW Bus



Wolfsburg

Alkoholisierter VW Golf-Fahrer prallt gegen VW Bus


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:




Wolfsburg-Hehlingen. Am Sonntagabend verursachte im Wolfsburger Ortsteil Hehlingen ein alkoholisierter 26 Jahre alter Wolfsburger mit seinem VW Golf einen Verkehrsunfall. Der 26-Jährige blieb unverletzt, als er um 21:20 Uhr auf der Bergstraße zunächst seitlich gegen eine Grundstücksmauer stieß und danach gegen das Heck eines am Straßenrand abgestellten VW Bus prallte. Insgesamt entstand ein Schaden von 8.000 Euro.

Da ein Alkoholtest des 26-Jährigen zwei Promille ergab, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Die Beamten stellten den Führerschein des Fahrers sicher und untersagten die Weiterfahrt. Der VW Golf musste abgeschleppt werden.


zur Startseite