Sie sind hier: Region >

Alle Osterfeuer im Landkreis Gifhorn auf einen Blick



Gifhorn

Alle Osterfeuer im Landkreis Gifhorn auf einen Blick

von Anke Donner


Im Landkreis Gifhorn werden bald wieder die Osterfeuer angezündet. Wo genau zeigt regionalHeute.de in einer Übersicht. Symbolfoto: Anke Donner
Im Landkreis Gifhorn werden bald wieder die Osterfeuer angezündet. Wo genau zeigt regionalHeute.de in einer Übersicht. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Landkreis. Auch in diesem Jahr präsentiert Ihnen regionalHeute.de die Osterfeuer-Termine für den Landkreis Gifhorn auf einen Blick.



Warum werden eigentlich Osterfeuer angezündet?


Das Osterfeuer, oder die Vertreibung böser Geister, hat einen heidnischen Ursprung, der später von den Christen übernommen wurde, heißt es. So ist das Feuer unter anderem ein Symbol für Sonne und Leben. In vieler Hinsicht wird dem Feuer eine reinigende Kraft zugeschrieben. Bei den Christen steht das Feuer für die Auferstehung und das Licht Jesu. “Ich bin das Licht der Welt”, sagt Jesus im Johannesevangelium (Joh. 8,12). Osterfeuer werden hier zu Lande überall entzündet. Meist in der Nacht von Samstag zu Ostersonntag. Man möchte so den Winter und seine bösen Geister vertreiben und den Frühling begrüßen. Auch hier sagt man dem Feuer eine reinigende Wirkung nach.

Gründonnerstag, 29. März:



Seershausen:Ab 18 Uhr, Warmser Weg

Ostersamstag, 31.März:


Betzhorn: Ab 19.30 Uhr, Grüner Weg
Wagenhoff: Ab 16 Uhr, Osterfeuerplatz Am Wendelberg
Weißes Moor: Ab 19 Uhr, Kanalstraße, westlich des Elbeseitenkanals


Klein Oesingen: Ab 18 Uhr, am Am Haidberg
Weißen Berge: Ab 18 Uhr, Osterfeuerplatz, Ortsausgang Richtung Wahrenholz
Ummern: Ab 18 Uhr, Osterfeuerplatz, Verbindungsstraße Ummern - Pollhöfen
Wesendorf: Ab 18 Uhr, Gartenweg Hinter dem Sportplatz
Schönewörde: Ab 19 Uhr, Osterfeuerplatz hinter dem Sportplatz
Westerholz: Ab 18 Uhr, Sportplatz
Hankensbüttel: Ab 18 Uhr, OT Emmen "Am Hohlweg"
Wentorf: Ab 19 Uhr, nördlich von Wentorf
Wierstorf: Ab 19 Uhr, Maschkamp/Verlängerung Förthfeld
Wettendorf: Ab 19 Uhr, Am Haidberg
Schützenverein Hagen: Sprakensehler Straße
Junge Leute Bokel: Schützenplatz Bokel Zum Heidetal
Schützenverein Lüsche/Räderloh: Gegenüber Eichenweg 5 Räderloh
Barwedel: Ab 19 Uhr, auf dem Osterfeuerplatz, Gemarkung Dannebusch
Bokensdorf: Ab 19.30 Uhr, auf dem Sportplatzgelände des Sportvereines Bokensdorf/Alter B-Platz/Feuerwehrübungsplatz, Kirchweg
Jembke: Ab 16 Uhr, auf dem Osterfeuerplatz, Dannhopsweg
Osloß: Ab 18 Uhr, auf dem Osterfeuerplatz an der Aller / Barnbruchstrift
Tappenbeck: Ab 19.30 Uhr, Osterfeuerplatz, Flurstück 164/1, Richtung Jembke linksseitig vor Fa. Bertrandt (den geteerten Feldweg bis kurz hinter der nächsten Gabelung, linksseitig vorbei)
Weyhausen: Ab 19 Uhr, auf dem Osterfeuerplatz „Am Heidblekweg“
Abbesbüttel: Ab 18.30 Uhr Kinderosterfeuer, ab 19,30 Uhr das große Osterfeuer, am Sportplatz
Röttgesbüttel: Ab 18 Uhr,Osterfeuerplatz Verlängerung in der Straße Schierenbalken
Vollbüttel: 19:30 Uhr, am Reiterkamp
Hoitlingen: 18.30 Uhr, am Osterfeuerplatz
Brechtorf: 19 Uhr, gegenüber dem Brechtorfer Sportplatz am Forstweg

Ostersonntag, 1. April:


Pollhöfen: Ab 18.30 Uhr, Osterfeuerplatz
Groß Oesingen: Ab 19 Uhr, Mühlenstraße
Kleingartenverein Hankensbüttel: Ab 19 Uhr, Kleingartenanlage, Alt Isenhagener Kirchweg
Stiefelclub Steimke: Unter den Eichen, süd-östlich OT Steimke
Böse Buben Sprakensehl: Sprakensehl ehem. Schuttkuhle
Steinhorst: Lüscher Str./hinter Friedhof
Edesbüttel: Ab 19 Uhr
Isenbüttel: Ab 19 Uhr, hinter dem Sportplatz
Langwedel (Dedelstorf): Ab 19 Uhr, am Sportplatz in Langwedel
Ahnsen: 19Uhr, am Sportplatz

Sie vermissen das Osterfeuer für Ihren Ort? Dann schicken Sie uns den Termin an redaktion@regionalheute.de und wir aktualisieren unseren Kalender.


zur Startseite