Sie sind hier: Region >

Altkleiderspenden standen in Flammen



Wolfenbüttel

videocamVideo
Altkleiderspenden standen in Flammen

von Werner Heise


Flammen schlagen aus dem Altkleidercontainer, der auf einem Parkplatz an der Langen Straße steht. Fotos/Video: Werner Heise Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Am Dienstagabend ist der Inhalt eines Altkleidercontainers an der Langen Straße aus ungeklärter Ursache in Brand geraten.



Qualm breitete sich auf dem Parkplatz hinter der dort ansässigen Tankstelle aus und sorgte somit für eine Alarmierung der Ortsfeuerwehr Wolfenbüttel sowie der Polizei und des Rettungsdienstes des Deutschen Roten Kreuzes. Unter dem Einsatz von Atemschutzgeräten öffneten die Feuerwehrkräfte mit Zuhilfenahme von technischem Gerät den Container und löschten die brennenden Kleiderspenden ab. Die Polizei wird nun die Ermittlungen aufnehmen.




zur Startseite