Wolfenbüttel

Audi 100 beschädigt und geflüchtet

von polizei-wolfenbuettel



Artikel teilen per:

02.12.2013


Wolfenbüttel. Ein auf dem Schloßplatz am Sonntagnachmittag abgestellter Audi 100, silber, wurde am Sonntag zwischen 17.45 Uhr und 19.25 Uhr vermutlich beim Ein- oder Ausparken durch ein anderes Fahrzeug an der vorderen rechte Seite beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 500 Euro zu kümmern. Hinweise bitte an die Polizei Wolfenbüttel unter: 05331 / 933-0.


zur Startseite