Salzgitter

Audi beschädigt - Täter begeht Unfallflucht


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

13.02.2018

Salzgitter. Wie die Polizei heute mitteilte, hat in der Zeit zwischen Sonntagabend und Montagnachmittag ein bislang unbekannter Autofahrer mit seinem Fahrzeug vermutlich beim Vorbeifahren oder beim Parkversuch einen in der Fischerstraße abgestellten schwarzen Audi touchiert. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle.


Der Schaden, der an der linken Seite des Audi entstanden war, wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei unter 05341/1897-0.


zur Startseite