whatshotTopStory

B65 bei Dungelbeck: Audi gerät in Gegenverkehr

von Frederick Becker


Fotos: Alexander Panknin
Fotos: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

06.06.2017

Dungelbeck. Bei einem Verkehrsunfall auf der B65 bei Dungelbeck wurde nach ersten Feuerwehrangaben eine Person eingeklemmt.



Dieser Artikel wird aktualisiert, sobald mehr Informationen vorliegen

aktualisiert, 16.24 Uhr:


Ein 24-jähriger befuhr mit seinem Audi A4 die B65 aus Dungelbeck kommend und geriet aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Er stieß dabei mit dem Citroeneines 65-Jährigen zusammen. Auch dessen Ehefrau befand sich in dem Auto. Alle Beteiligten wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Der Sachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 30.000 Euro.

[image=5e176da9785549ede64dafb1]

[image=5e176da9785549ede64dafb0]

[image=5e176da9785549ede64dafaf]


zur Startseite