whatshotTopStory

Auf Schulgelände: Abfallcontainer in Brand gesetzt

An mehreren Containern sei Sachschaden in Höhe von zirka 750 Euro entstanden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

18.11.2020

Salzgitter. Am frühen Mittwochmorgen gegen 0:15 Uhr setzten unbekannte Täter den Inhalt mehrerer auf dem Gelände der Hauptschule Fredenberg abgestellter Abfallcontainer in Brand. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Das Feuer habe durch die Berufsfeuerwehr Salzgitter abgelöscht werden können. An mehreren Containern sei Sachschaden in Höhe von zirka 750 Euro entstanden. Hinweise: 05341 / 1897-0.


zur Startseite