Salzgitter

Auffahrunfall mit einem leicht verletzten Autofahrer


Symbolbild: Jan Borner.
Symbolbild: Jan Borner. Foto: Jan Borner

Artikel teilen per:

23.11.2016

Salzgitter-Gebhardshagen. Im Bereich von Gebhardshagen übersah Montagmittag ein 38-jähriger Autofahrer auf der Landesstraße 670 das vor ihm haltende Auto eines 68-jährigen Fahrers und fuhr auf, teilt die Polizei Salzgitter mit.


Der 68-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Schaden wird mit rund 10.500 Euro angegeben.


zur Startseite