Goslar

Auto gerät in Graben, beschädigt Leitpfosten


Symbolbild: Alec Pein
Symbolbild: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

29.09.2017

Goslar. Am Donnerstagabend, zwischen 20.30 und 22.15 Uhr, befuhr eine unbekannte Person mit seinem. Auto die Bundesstraße 241 in Richtung Goslar. Etwa dreihundert Meter vor der Glockenbergkurve geriet er nach links von der Fahrbahn ab und fuhr knapp fünfunddreißig Meter durch den angrenzenden Graben, wodurch unter anderem ein Leitpfosten beschädigt wurde.



Der Verursacher entfernte sich anschließend mit seinem Fahrzeug vom Ort des Geschehens, ohne sich weiter um den angerichteten Schaden zu kümmern oder seine Art der Beteiligung dem Geschädigten gegenüber anzugeben.

Bei dem Vorfall entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite