whatshotTopStory

Auto kommt von der A 2 ab und überschlägt sich - Zwei Verletzte

Offenbar hat sich auch ein Tier im Auto befunden, das bislang erfolglos gesucht wurde.

von Alexander Dontscheff


Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

21.09.2020

Helmstedt. Am heutigen Montag, kurz nach 10 Uhr, ereignete sich ein Unfall auf der A 2 in Richtung Berlin in Höhe des Parkplatzes Waldkater. Der Fahrer eines Autos sei von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen habe sich im Seitenbereich mehrfach überschlagen, berichtet die Feuerwehr Helmstedt. Offenbar wurden zwei Personen verletzt.



Es seien zwei Personen vor Ort behandelt worden, berichtet die Polizei auf Nachfrage. Über die Schwere der Verletzung gebe es derzeit keine Informationen. Die Feuerwehr habe nach eigener Auskunft die Einsatzstelle abgesichert, bei der Rettung der Verletzten unterstützt und eine Tiersuche durchgeführt. Letztere sei nicht erfolgreich gewesen. Auch die Polizei bestätigt, dass sich wohl ein Tier in dem verunglückten Fahrzeug befunden habe. Über dessen Verbleib wisse man derzeit aber nichts.

Die A 2 ist in diesem Bereich in Richtung Berlin nur einspurig befahrbar.


zur Startseite