whatshotTopStory

Auto kracht in Gartenzaun - und haut ab


Symbolfoto: Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

11.01.2017

Vienenburg. In einer Kurve kam ein Autofahrer von der Straße ab und beschädigte einen Gartenzaun. Er kümmerte sich im Nachgang nicht um den angerichteten Schaden.



Vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit verlor am Dienstagabend der Fahrer eines PKW die Kontrolle über sein Fahrzeug. Beim Befahren der Hauptstraße in Vienenburg kam er in der Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte dann vor dem Haus Nr. 21 den Gartenzaun und einen Blumenkübel. Anschließend setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

Wer Hinweise zum Unfall geben kann melde sich bitte bei der Polizei.


zur Startseite