Sie sind hier: Region >

Auto landet im Feld - Fahrer flüchtet



Wolfenbüttel

Auto landet im Feld - Fahrer flüchtet


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Denkte. Ein derzeit unbekannter Autofahrer kam in der Nacht zu Sonntag, 1:50 Uhr, auf der Lindener Straße alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen "flog" mehrere Meter über eine Böschung und kam im Feld (auf den Rädern) zum Stillstand. Wie die Polizei mitteilt, entfernte sich der Fahrer anschließend unerkannt vom Unfallort.



Die eingesetzten Beamten stellten den PKW sicher - es konnten zudem Spuren festgestellt werden, welche den eindeutigen Rückschluss auf den Fahrzeugführer zulassen.


zur Startseite