Sie sind hier: Region >

Auto landet nach Kollision mit LKW kopfüber im Graben



Wolfenbüttel

Auto landet nach Kollision mit LKW kopfüber im Graben

von Max Förster


Auto landet nach Kollision mit einem LKW kopfüber im Graben. Fotos/Videos: Werner Heise
Auto landet nach Kollision mit einem LKW kopfüber im Graben. Fotos/Videos: Werner Heise Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Am Dienstagnachmittag kam es gegen 14.40 zu einem Verkehrsunfall an der Anschlussstelle Wolfenbüttel Süd und Flöthe auf der A 395. Ein Auto kollidierte mit einem LKW und landete anschließend kopfüber im Graben. Nach Informationen von regionalHeute.de hat es zwei Verletzte gegeben, die ins Krankenhaus gebracht wurden.

Die Bergungsarbeiten, die über mehrere Stunden nach dem Unfall stattfanden, hatten einen langanhaltenden Rückstau zur Folge. Über die genaue Lage und den Unfallhergang konnte die Polizei auf Nachfrage unserer Online-Tageszeitung bisher keine konkreten Angaben machen.





zur Startseite