Sie sind hier: Region >

Seesen: Auto nimmt Radfahrer die Vorfahrt - 52-Jähriger verletzt



Auto nimmt Radfahrer die Vorfahrt: 52-Jähriger verletzt

Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 400 Euro.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

Seesen. Am Freitagnachmittag, gegen 17.15 Uhr, ist es in Seesen im Einmündungsbereich Wallstraße/Gartenstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Radfahrer gekommen. Letzterer wurde verletzt. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Lesen Sie auch: Gespann zu hoch - Radbagger rammt Brücke


Ein aus der Wallstraße nach links in die Gartenstraße abbiegender 74-jähriger Autofahrer hatte die Vorfahrt eines von links kommenden 52-jährigen Radfahrers missachtet, wodurch es zu einem Zusammenstoß beider Verkehrsteilnehmer kam. Dabei fügte sich der Radfahrer leichte Verletzungen zu.



Geringer Sachschaden


Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 400 Euro.


zum Newsfeed