Wolfenbüttel

Auto prallt gegen Baum - Fahrer schwer verletzt


Symbolbild Foto: André Ehlers
Symbolbild Foto: André Ehlers Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

11.08.2016




Ohrum. Am Mittwochabend gegen 22.25 Uhr ereignete sich auf der Strecke zwischen Ohrum und Dorstadt (Landesstraße 615) ein Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer eines Autos schwer verletzt (keine Lebensgefahr) worden ist. Das geht aus einem Bericht der Polizei hervor.

Nach ersten Erkenntnissen war der 43-jährige Fahrer aus Ohrum kommend in Richtung Dorstadt unterwegs. Aus ungeklärter Ursache geriet er dann mit seinem Auto nach links von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Straßenbaum. Durch den Unfall wurde der 43-Jährige schwer verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in ein Braunschweiger Krankenhaus gebracht werden. Am Auto entstand erheblicher Sachschaden, es wurde abgeschleppt. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Während der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen musste die Landesstraße kurzfristig gesperrt werden.


zur Startseite