Goslar

Auto prallt gegen Leitplanke


Symbolfoto: Nick Wenkel
Symbolfoto: Nick Wenkel Foto: Archiv

Artikel teilen per:

06.01.2018

Seesen. Am Freitag, 17.50 Uhr, befuhr 49-jähriger Mann aus Bad Gandersheim die B 243 von Osterode nach Seesen. In Höhe der Hammershäuser Mühle kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Mittelschutzplanken.



Das Auto war danach nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden; Schadenshöhe zirka 3.000 Euro. Die Schadenshöhe für die Mittelschutzplanken steht noch nicht fest.


zur Startseite