Sie sind hier: Region >

Auto rammt Krad: Zwei Personen verletzt



Goslar

Auto rammt Krad: Zwei Personen verletzt


Symbolfoto: A. Ehlers
Symbolfoto: A. Ehlers

Artikel teilen per:




Goslar. Am Montagnachmittag, 14.05 Uhr, befuhr ein 43-jähriger Goslarer mit seinem grauen VW Sharan die Hildesheimer Straße in Richtung Innenstadt. Als er nach links in die Heinrich-Pieper-Straße abbiegen wollte, übersah er einen ihm entgegenkommenden und vorfahrtsberechtigten 27-jährigen Goslarer, der gemeinsam mit einer Mitfahrerin, einer 22-jährigen Goslarerin, auf seinem Krad unterwegs war. Es kam zum Verkehrsunfall, bei dem sich die Letztgenannten leicht beziehungsweise schwer verletzten.

Sie wurden nach medizinischer Erstversorgung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Goslar gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abtransportiert werden. Es entstand Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite