whatshotTopStory

Auto rutscht von der Straße und kracht gegen Baum - Fahrer verletzt

Der Unfall ereignete sich zwischen Groß Bienwede und Kalme.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

09.01.2021

Wolfenbüttel. Auf der Kreisstraße 28 zwischen Groß Biewende und Kalme ist am gestrigen Freitagabend ein 25-jähriger Autofahrer aus Wolfenbüttel verunfallt. Er kam mit seinem VW Touran vermutlich aufgrund von Glätte von der Fahrbahn ab und krachte in einen Baum. Dabei verletzte sich der Fahrer leicht. Ein Mitfahrer sei nach Angaben der Polizei unverletzt davongekommen.



Der Unfall ereignete sich um 21:39 Uhr. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und wurde zwecks Behandlung dem Klinikum zugeführt. Eine 29-jährige Mitfahrerin blieb dabei unverletzt. Das Fahrzeug musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Durch den Aufprall wurde neben dem Auto auch der Baum beschädigt.


zur Startseite