Sie sind hier: Region >

Auto stößt auf eisglatter Fahrbahn gegen LKW



Wolfenbüttel

Auto stößt auf eisglatter Fahrbahn gegen LKW

von polizei-wolfenbuettel


Unfall auf glatter Fahrbahn. Symbolbild. Foto: Marc Angerstein
Unfall auf glatter Fahrbahn. Symbolbild. Foto: Marc Angerstein Foto: Marc Angerstein

Artikel teilen per:




Tetzelstein/Elm. Auf der Landesstraße 290, zwischen Königslutter und Tetzelstein, kam es gestern Vormittag zu einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem Auto, heißt es in einem Bericht der Polizei.

Eine 30-jährige Autofahrerin war auf glatter Fahrbahn in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem entgegenkommenden LKW zusammengestoßen. Durch den Unfall sei die Autofahrerin leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht worden. Ein im Auto der 30-Jährigen ordnungsgemäß gesichert mitfahrendes acht Monate altes Baby blieb glücklicherweise unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand so erheblicher Sachschaden,
das sie abgeschleppt werden mussten, so die Polizei. Der Sachschaden wird auf rund 8.000 Euro geschätzt.


zur Startseite