Sie sind hier: Region >

Goslar: Auto überschlägt sich bei Bettingerode: 44-Jähriger verletzt



Auto überschlägt sich bei Bettingerode: 44-Jähriger verletzt

Die Ursache des Unfalls ist noch unklar.

Symbolfoto.
Symbolfoto. Foto: Rudolf Karliczek

Bettingerode. Am Donnerstag ereignete sich gegen 16:15 Uhr ein Verkehrsunfall auf der K46 bei Bettingerode, wie die Polizei in einer Pressemitteilung am Freitag vermeldet. Dabei überschlug sich das Auto eines 44-Jährigen, der leicht verletzt wurde.



Ein 44-jähriger Autofahrer fuhr mit seinem Auto die K 46 aus Eckertal kommend in Richtung Bettingerode entlang. Einige hundert Meter vor dem Bettingeroder Ortseingang kam er aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und durchfuhr das Bankett. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Auto. Anschließend fuhr er in den linken Straßengraben, überschlug sich und kam neben dem Graben zum Stehen. Der Fahrer verletzte sich leicht und wurde ins Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden hat eine Höhe von insgesamt zirka 14.050 Euro


zum Newsfeed