Sie sind hier: Region >

Auto bei Gifhorn von Zug erfasst: Ein Mensch stirbt



Gifhorn

Auto von Zug erfasst: Ein Mensch stirbt

Wie es zu dem Unfall kam, ist bisher nicht bekannt.

von Anke Donner


Symbolfoto
Symbolfoto Foto: Max Förster

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wittingen. Auf der Zugstrecke zwischen Wittingen und Knesebeck ist es gestern am späten Nachmittag zu einem schrecklichen Unfall mit tödlichem Ausgang gekommen. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, kollidierte ein Auto mit einem Zug. Der Fahrer des Autos starb bei dem Unfall.



Wie genau es zu dem Unfall kam, konnte die Polizei am Samstagmorgen nicht sagen. Bisher ist nur bekannt, dass auf der Bahnstrecke zwischen Wittingen und Knesebeck, etwa ein Kilometer nördlich von Eutzen, das Auto von einem Zug erfasst wurde und ein Mensch dabei starb.


zur Startseite