Sie sind hier: Region >

Autofahrer prallt gegen Baum - Wagen geht in Flammen auf



Salzgitter

Autofahrer prallt gegen Baum - Wagen geht in Flammen auf

von Alexander Dontscheff


Der Wagen prallte gegen einen Baum und ging in Flammen auf. Fotos: Rudolf Karliczek
Der Wagen prallte gegen einen Baum und ging in Flammen auf. Fotos: Rudolf Karliczek Foto: Karliczek

Artikel teilen per:

Salzgitter-Thiede. In der Nacht zu Montag ereignete sich in der Straße Am Panscheberg ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Eine Fahrerin war samt Beifahrer aus Unachtsamkeit gegen einen geparkten Wagen gefahren. Die Fahrerin verlor danach die Kontrolle und prallte gegen einen Baum. Der Wagen ging sofort in Flammen auf.



Die beiden Insassen konnten sich aus dem Fahrzeug retten. Sie wurden leicht verletzt und vor Ort vom Rettungsdienst versorgt. Für die Feuerwehr stellte sich die Herausforderung, dass der Brand in der Nähe einer Häuserzeile gelöscht werden musste. Doch die Freiwillige Feuerwehr Thiede und die Berufsfeuerwehr Salzgitter hatten die Lage schnell im Griff und konnten ein Übergreifen verhindern.

[image=5e17724f785549ede64df673]


[image=5e17724f785549ede64df66c]

[image=5e17724f785549ede64df66d]


zur Startseite