Sie sind hier: Region >

Autofahrer übersieht Radler: 26-Jähriger verletzt



Autofahrer übersieht Radler: 26-Jähriger verletzt

Der Unfall ereignete sich in der Wolfsburger Innenstadt.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

Wolfsburg. Am Freitag, gegen 12 Uhr, ereignete sich in der Wolfsburger Innenstadt ein Unfall zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer. Der Unfallverursacher bog von der Siegfried-Ehlers-Straße nach rechts auf die Heinrich-Nordhoff-Straße ein. Hierbei übersah der 55-Jährige, dass auf dem Radweg ein 26-jährige Radfahrer kreuzte. Es kam zum Zusammenstoß, woraufhin der Radfahrer stürzte und sich leicht verletzte. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Sowohl der Kia des Unfallverursachers, als auch das Fahrrad wurden bei dem Unfall beschädigt.


zum Newsfeed