whatshotTopStory

B1: Frontalcrash bei Groß Lafferde


Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt. Symbolfoto: Alexander Panknin
Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt. Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

07.02.2018

Peine. Am heutigen Mittwoch gegen 7 Uhr befuhr eine 18-jährige Autofahrerin aus Ilsede die B1 von Groß Lafferde in Richtung Bettmar. In Höhe der Angelteiche wollte sie, zusammen mit dem vor ihr fahrenden Fahrzeug, das Auto eines 50-jährigen aus Ilsede überholen. Dabei stieß sie frontal mit dem entgegenkommenden PKW eines 52-Jährigen aus Vechelde zusammen.


Beide Fahrzeugführer wurden verletzt und mussten mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 15.000 Euro.


zur Startseite