Sie sind hier: Region >

Bauarbeiten: Zwei BSVG-Linien können Hauptbahnhof nicht anfahren



Bauarbeiten: Zwei BSVG-Linien können Hauptbahnhof nicht anfahren

Die BSVG informiert, welche Alternativen es gibt.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: BSVG

Wegen Bauarbeiten auf dem Heinrich-Büssing-Ring können die Straßenbahnen der Linien 1 und 2 von Freitag, 4. September, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 6. September, Betriebsschluss, nicht über den Hauptbahnhof fahren. Stattdessen werden die Fahrzeuge umgeleitet und fahren in dieser Zeit zwischen den Haltestellen "Bürgerpark" und "John-F.-Kennedy-Platz" direkt über die Wolfenbütteler Straße und bedienen dort die Haltestelle "Leisewitzstraße". Dies kündigt die BSVG in einer Pressemitteilung an.



Wegen der Umleitung können neben dem Hauptbahnhof auch die Haltestellen "Heinrich-Büssing-Ring" und "Campestraße" nicht angefahren werden. Fahrgäste mit Ziel Hauptbahnhof beziehungsweise vom Hauptbahnhof kommend bittet die BSVG, am "John-F.-Kennedy-Platz" von oder in die Tramlinien 4, 5 oder 10 umzusteigen, die den Hauptbahnhof anfahren können. Da der Busverkehr von der Sperrung nicht betroffen ist, können die Fahrgäste den Hauptbahnhof ebenfalls mit den Buslinien 411, 419, 420, 429, 430, 431, 482 und 461 sowie der Regiobuslinie 730 erreichen.

So rät die BSVG Fahrgästen, die aus der Innenstadt zum Hauptbahnhof wollen, tagsüber zwischen 5 und 23 Uhr die Stadtbahnlinien 4 und 5 sowie am Freitag auch die Tramlinie 10 zu nutzen. Die Stadtbahnlinie 4 hält in beiden Fahrtrichtungen an der Haltestelle „Hauptbahnhof/Viehwegsgarten“ zwischen den Fahrbahnen in etwa 100 Metern Entfernung zum Bahnhof. Die Buslinien 411, 420 und 730 halten an mehreren Haltestellen in der Innenstadt sowie am Hauptbahnhof. Im Nachtverkehr ab 23 Uhr bringen die Buslinien 411 und 420 die Fahrgäste aus der Innenstadt zum Bahnhof.



Fahrgäste aus Richtung Stöckheim und Heidberg werden gebeten, am „John-F.-Kennedy-Platz“ in die Stadtbahnlinien 4, 5 und 10 (nur am Freitag) oder die Busse der Linien 419/429, 420 oder 730 umzusteigen und mit ihnen zum Hauptbahnhof zu fahren. Alternativ können sie auch am „Bürgerpark“ aussteigen und die letzten 700 Meter zum Hauptbahnhof in etwa zehn Minuten zu Fuß zurücklegen. Freitag und Samstag bis etwa 20 Uhr fährt die Buslinie 431 direkt aus dem Heidberg und Stöckheim zum Bahnhof.


zum Newsfeed