whatshotTopStory

Beim Abbiegen übersehen - Radfahrer leicht verletzt


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Archiv

Artikel teilen per:

03.09.2019

Salzgitter-Lebenstedt. Eine 51-jährige Fahrerin eines Dacia fuhr auf der Chemnitzer Straße in Richtung Albert-Schweitzer-Straße und beabsichtigte im Verlauf ihrer weiteren Fahrt an der dortigen Einmündung nach rechts abzubiegen. Hierbei übersah sie laut einem Pressebericht der Polizei offensichtlich den von rechts kommenden 76-jährigen Radfahrer.


Beim Zusammenstoß wurde der Radfahrer leicht verletzt und musste mit einem Rettungswagen in das hiesige Klinikum gefahren werden. Die Schadenshöhe beträgt etwa 250 Euro.


zur Startseite