Goslar

Beim Zurücksetzten Auto gerammt


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

12.05.2016


Seesen. Am 11.Mai kam es gegen 9.10 Uhr in Seesen zu einem Unfall mit einer Zugmaschine. Es entstand ein Schaaden von rund 500 Euro.

Ein 36-jähriger Mann aus Nordhausen musste mit einer Zugmaschine und Auflieger verkehrsbedingt an der
Einmündung in der Bahnhofstraße in Seesen zurücksetzen. Dabei übersah er den Wagen eines 47-jährigen Mannes aus Seesen, der hinter ihm stand und fuhr auf. An diesem Auto entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500
Euro.


zur Startseite