Sie sind hier: Region >

Beteiligte nach Parkrempler gesucht - Wer hat etwas gesehen?



Gifhorn

Beteiligte nach Parkrempler gesucht - Wer hat etwas gesehen?


Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Symbolfoto: Alexander Panknin
Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Gifhorn. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich in der vergangenen Woche in der Gifhorner Innenstadt ereignet hat. Unfallort war der öffentliche Parkplatz hinter dem Gebäude Herzog-Franz-Straße Nummer 4 (CEKA-Kaufhaus), berichtet die Polizeiinspektion Gifhorn.



Eine Fahrzeugführerin parkte am Donnerstag, 1. November, zwischen 10.15 Uhr und 11.15 Uhr mit einem dunklen, petrolfarbenen Skoda Octavia Kombi links neben einem silbernen VW Touran ein und beschädigte diesen beim Ausparken hinten links.

Die Fahrerin verließ anschließend die Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei möchte nun wissen: Hat jemand den Vorfall beobachtet? Ist ein solches Fahrzeug mit Beschädigungen, vermutlich vorn rechts, aufgefallen? Auch die Verursacherin selbst wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 05371/9800 bei der Polizei in Gifhorn zu melden.


zur Startseite