Goslar

Betrunkener Clausthaler von Auto angefahren


Symbolbild: André Ehlers (Archiv)
Symbolbild: André Ehlers (Archiv) Foto: André Ehlers

Artikel teilen per:

03.11.2016

Clausthal-Zellerfeld. Heute um 2.27 Uhr in der Erzstraße ging oder stand auf der Fahrbahn ein alkoholisierter 20-jähriger Clausthaler und wurde von einem Auto erfasst.



Ein 30-jähriger Clausthaler befuhr nach Polizeiangaben die Erzstraße mit seinem Skoda aus Richtung Altenauer Straße in Richtung Kronenplatz. Als er in der Dunkelheit die Person auf der Fahrbahn erkannte, bremste er, konnte aber den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Fußgänger wurde nach dem Anprall zurückgeschleudert und schlug mit dem Kopf auf die Fahrbahn. Aufgrund der Kopfverletzung wurde er mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung dem Krankenhaus in Goslar zugeführt. Außerdem wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Ein Ermitttlungsverfahren wurde eingeleitet. Die Schadenshöhe am Auto beträgt circa 770 Euro.

Zur genauen Klärung des Unfallherganges werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizei zu melden.


zur Startseite