Wolfenbüttel

Blutspender erwarten alkoholfreie Sommer-Cocktails


Foto: DRK

Artikel teilen per:

04.08.2014


Halchter. Auch in den Sommerferien sind Blutkonserven unverzichtbar „Blutkonserven sind in der modernen Medizin unverzichtbar“, so Peter Friedsch, Gebietsreferent beim DRK-Blutspendedienst NSTOB. „Die Versorgung von Unfallopfern oder die Krebstherapie – beides undenkbar ohne die Blutspenden vieler Menschen.“

Horst Luthien vom DRK-Ortsverein Wolfenbüttel-Halchter ergänzt: „Wir wissen um die besondere Wichtigkeit der Versorgung mit Blutkonserven auch in den Ferien. Deshalb bieten wir in Halchter auch in den Sommerferien die Möglichkeit an, Blut zu spenden.“ Luthien bittet daher alle Mitbürgerinnen und Mitbürger in Halchter und Umgebung, am 11. August unbedingt zur Blutspende zu kommen. „Auch wenn der Freizeitspaß lockt – nehmen Sie sich die Zeit, wieder oder auch zum ersten Mal Blut zu spenden!“, so Luthien abschließend.

Der nächste Blutspendetermin in Halchter findet im Geminschaftshaus am Holzweg 5 statt. In der Zeit von 16 bis 20 Uhr erwarten der DRK-Ortsverein Halchterl und das Team vom DRK-Blutspendedienst die Spender. Neben der wie immer persönlichen Betreuung erwartet alle Blutspender ein sommerliches Highligh: Der DRK-Ortsverein spendiert allen Blutspendern einen leckeren, alkoholfreien Cocktail, der frisch vor Ort zubereitet wird.


zur Startseite