Wolfenbüttel

Boßeln und Braunkohl mit dem CDU-Ortsverband Cremlingen


Am 4. März werden in Cremlingen die Boßelkugeln ausgepackt. Foto: privat
Am 4. März werden in Cremlingen die Boßelkugeln ausgepackt. Foto: privat Foto: privat

Artikel teilen per:

14.02.2018

Cremlingen. Wie in den letzten Jahren lädt der CDU-Ortsverband Cremlingen wieder zu seiner B&B-Tour (Boßeln und Braunkohl) ein. Sie findet am Sonntag, 4. März, statt. Alle Boßelfreunde treffen sich um 10 Uhr auf dem Hof Weber, Im Dorfe 3.


Nach Einteilung der Mannschaften beginnt der sportliche Teil, das Boßeln in den Herzogbergen. Dabei wird natürlich der gut gefüllte Handwagen mitgeführt. Unterwegs ist wieder der „Boxenstopp“ mit warmen Getränken vorgesehen. Die Boßeltour endet gegen 12.30 Uhr im Gasthaus bei Chris, Hauptstraße 17. Dort wartet das leckere Braunkohlbüffet auf die Teilnehmer.

Auch wer am Boßeln nicht teilnehmen möchte, ist herzlich zum Braunkohlessen willkommen (Kosten pro Person 14,50 Euro). Der Landtagsabgeordnete und Vizepräsident des Niedersächsischen Landtages Frank Oesterhelweg und seine Frau sind mit von der Partie. Während des Essens und danach bietet sich Gelegenheit, in geselliger Runde miteinander ins Gespräch zu kommen. Aus Planungsgründen wird um eine Anmeldung bis zum 27. Februar gebeten bei Jörg Weber (Tel. 05306-7137, E-Mail: jok.weber@t-online.de) oder Volker Brandt (Tel. 05306-970168, E-Mail: vbin.brandt@t-online.de).


zur Startseite