Sie sind hier: Region >

Brand in Pflegeheim - Bewohnerin verletzt



Braunschweig

Brand in Pflegeheim - Bewohnerin verletzt

Bei einem Brand in einem Pflegeheim in Braunschweig wurde eine Person verletzt. Das Pflegepersonal habe jedoch rechtzeitig handeln können.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

Braunschweig. Wie die Berufsfeuerwehr Braunschweig in einer Pressemitteilung berichtet, brach am heutigen zweiten Weihnachtsfeiertag in einer Senioreneinrichtung in der Braunschweiger Weststadt ein Feuer aus. Dabei sei eine Bewohnerin leicht verletzt worden.



Demnach sei die Dame vom "umsichtigen Pflegepersonal" aus der Wohnung geführt und dem mit der Feuerwehr zeitgleich eingetroffenen Rettungsdienst übergeben worden. Das Feuer habe in kurzer Zeit gelöscht werden können. Ein großer Sachschaden sei verhindert worden.


zur Startseite