whatshotTopStory

Alle Osterfeuer in Braunschweig auf einen Blick

von Anke Donner


Auch in diesem Jahr werden in vielen Orten die Osterfeuer angezündet. regionalHeute.de zeigt auf einen Blick, wo die traditionellen Feuer angesteckt werden. Symbolfoto: Anke Donner
Auch in diesem Jahr werden in vielen Orten die Osterfeuer angezündet. regionalHeute.de zeigt auf einen Blick, wo die traditionellen Feuer angesteckt werden. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

25.03.2018

Braunschweig. Auch in diesem Jahr präsentiert Ihnen regionalHeute.de die Osterfeuer-Termine für Braunscwehig auf einen Blick.



Warum werden eigentlich Osterfeuer angezündet?


Das Osterfeuer, oder die Vertreibung böser Geister, hat einen heidnischen Ursprung, der später von den Christen übernommen wurde, heißt es. So ist das Feuer unter anderem ein Symbol für Sonne und Leben. In vieler Hinsicht wird dem Feuer eine reinigende Kraft zugeschrieben. Bei den Christen steht das Feuer für die Auferstehung und das Licht Jesu. “Ich bin das Licht der Welt”, sagt Jesus im Johannesevangelium (Joh. 8,12). Osterfeuer werden hier zu Lande überall entzündet. Meist in der Nacht von Samstag zu Ostersonntag. Man möchte so den Winter und seine bösen Geister vertreiben und den Frühling begrüßen. Auch hier sagt man dem Feuer eine reinigende Wirkung nach.

Ostersamstag, 31. März:


Bienrode: Ab 19 Uhr, Hinter dem Gartenverein, neben dem „Hohen Felde Noah“
Broitzem: Ab 17 Uhr Kinderosterfeuer, ab 18 Uhr brennt das Feuer für Erwachsene, Festplatz Kruckweg
Dibbesdorf: Ab 19 Uhr, Feldmark zwischen Dibbesdorf und Volkmarode, Am Sandbach
Hondelage: Ab 19 Uhr, Festplatz Tränkeweg, Hondelage
Lamme: Ab 19 Uhr, Feld nördlich der Verlängerung zum Hüttenweg
Lehndorf: Ab 18 Uhr, Feldweg parallel zur B 1

Rühme: Ab 17 Uhr, Mark-Twain-Str., Wendehammer, Grünfläche
Veltenhof: Ab 19:30 Uhr, Feldweg An der Kippe (Sandanger)
Völkenrode: Bei Einbruch der Dunkelheit, (Festplatz Hartriegelweg) Gemarkung Ölper
Wenden: Ab 19 Uhr, Sportplatz Wenden, Anfahrt über Friedhofsweg Thune
Gliesmarode: 18:30 Uhr, Gelände Aktivspielplatz Karl-Hintze-Weg 6
Braunschweiger Schreber-Garten-Verein: Ab 18 Uhr, Vereinsgelände Rautheimer Str. 1
Bürgergemeinschaft Gartenstadt 1950: Ab 18 Uhr, Festplatz am Fuhsekanal, Gartenstadt
Bürgergemeinschaft Südstadt: 17 bis 21 Uhr Festplatz Griegstraße, Südstadt
CDU Ortsverband Stöckheim-Leiferde: Ab 18 Uhr, Festplatz Bruchweg, Stöckheim
Förderverein Feuerwehr Ölper: Ab 19 Uhr, Ölper, Zum Wiesengrund
Golf-Klub Braunschweig: Ab 19 Uhr, Schwarzkopffstr. 10, Golfplatzgelände hinter der Driving Range
GV Kennelblick: Ab 18 Uhr, Parkplatz vor dem Vereinsgelände Am Füllerkamp 97
GV Sportbahn Riddagshausen: Ab 19:30 Uhr, Vereinsgelände Ebertallee 72 B, Parkplatz
Katholische Pfarrgemeinde HeiligGeist Braunschweig: Ab 18 Uhr, St.-Ingbert-Str. 90, hinter der Kirche
Kennel-Bad: Ab 19 Uhr, Vereinsgelände, Kennelweg 4
KGV Ibenkamp: Ab 18:30 Uhr, Vereinsgelände Militschstraße; Melverode
KGV Im Holzmoore: Ab 19 Uhr, Vereinsgelände Petzvalstr.11
KGV Kennel: Ab 19 Uhr, Vereinsgelände Kennelweg
KGV Lehmanger: Ab 20 Uhr, Vereinsgelände, Am Lehmanger 50
KGV Lünischhöhe: Ab 19 Uhr, Vereinsgelände Riddagshäuser Weg 3 „Großer Parkplatz“
KGV Madamenweg: Ab 18 Uhr, Vereinsgelände, Garten 416, Parzelle 4, Madamenweg 70
KGV Mastbruch: Ab 18 Uhr, Vereinsgelände Brodweg 20 A
KGV Mittelriede: Ab 19 Uhr, Vor dem Vereinsgelände Madamenweg 102 A
KGV Moorhütte: Ab 18 Uhr, Vereinsgelände Moorhüttenweg 5
KGV Mückenburg: Ab 19:30 Uhr Vereinsgelände Georg-Westermann-Allee 45, Gang 1, Parkplatz
KGV Nussberg: Ab 19 Uhr, Vereinsgelände Am Nussberg 1, Parkplatz am Vereinsheim
KGV Schwarzer Kamp: Ab 19 Uhr, Parkplatz Kantine Madamenweg 102 B
KGV Sonnenschein: Ab 18:30 Uhr Vereinsgelände, Schefflerstr. 35
KGV Sonniges Land: Ab 16 Uhr, Vereinsgelände Wiener Str. 12, Brennplatz
KGV Soolanger: Ab 18 Uhr, Vereinsgelände Am Soolanger
KGV Stöckheim: Ab 15 Uhr, Vereinsgelände Leiferdestr. Festwiese
KGV Uferstraße: Ab 19 Uhr, Freifläche neben dem Vereinsgelände Uferstr. 10
Okerauengemeinschaft: AB 20 Uhr, Angrenzende Feldmark an der Okeraue
Rautheimer Vereins- und Bürgerkreis: 18 bis 24 Uhr, Feldweg Verlängerung Dahlumer Str/ Straße zur Wabe
RSV Braunschweig (Fußballabteilung): AB 19:30 Uhr, Sportplatz Werkstättenweg 6-8
Schützenverein Querum: Ab 19 Uhr, Bogenschießplatz Feuerbergweg 11
SV Kralenriede: Ab 18:30 Uhr, Vereinsgelände Fridtjof-Nansen-Str. 29 A

Ostersonntag, 1. April:


Ortsfeuerwehr Stiddien: Ab 19:30 Uhr, Feldmark am Forst Stiddien
Ortsfeuerwehr Thune: Ab 18 Uhr, Feldmark Thune, Anschluss Straße „Zu den Sundern„
Ortsfeuerwehr Harxbüttel: Ab 19 Uhr, Ortsausgang Harxbüttel, Richtung Lagesbüttel, rechte Seite
CDU Ortsverband Timmerlah/Rüningen: Ab 18 Uhr, Festplatz Leiferder Weg, Rüningen
Fahnenjägergesellschaft Hohe Tor:Ab 18 Uhr, Lamme, nördlicher Ortsrand, Bruchstieg / Eichenweg
GV Mittelriede: Ab 17 Uhr, Vereinsgelände (wird beschildert)
GV Charlottenhöhe: Ab 19 Uhr, Vereinsgelände Alte Salzdahlumer Str. 209 B, Festplatz
KGV Himmelreich: Ab 18 Uhr, Vereinsgelände Vossenkamp 8
Marine-Jugend Braunschweig: Ab 19:30 Uhr Halbinsel in der Oker am Vereinsheim Eisenbütteler Str. 26
Naturfreunde Braunschweig: Ab 19 Uhr, Vereinsgelände am Südsee, Schrotweg 112
Osterfeuergemeinschaft Watenbüttel: Ab 18:30 Uhr Gelände Gärtnerei Asseburg, Celler Heerstr. 339
Pfarrverband St. Marien der Katholischen Jungen Gemeinde: Ab 19 Uhr Volkmaroder Str. 19 zwischen Hungerkamp und Volkmaroder Str.


zur Startseite