Arbeitsagentur beantwortet Elternfragen zum Studium

Unter anderem sollen die Themen Studienfinanzierung, Studienfächer und beruflichen Aussichten besprochen werden.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Über dts Nachrichtenagentur

Braunschweig. Für Eltern, deren Kinder einen Studienwunsch haben, veranstaltet die Agentur für Arbeit Braunschweig-Goslar am 13. Oktober ab 16 Uhr eine Informationsveranstaltung im Netz. Diese findet in Kooperation mit der Organisation "Arbeiterkind" statt, wie die Behörde am heutigen Dienstag mitteilte.


Lesen Sie auch: Energiekrise und Weihnachtsmarkt: Hier soll gespart werden


Die Online-Veranstaltung richtet sich vor allem an Eltern, die selbst keine Studienerfahrung haben. Unter anderem sollen Fragen zu Studienfinanzierung, Studienfach und beruflichen Aussichten beantwortet werden. Eine Anmeldung ist unter der URL www.eveeno.com/Arbeiterkindde möglich.

Organisation will Studierende der ersten Generation unterstützen


Die Organisation "Arbeiterkind" will vor allem Studierende der ersten Generation unterstützen. Bundesweit engagieren sich nach eigenen Angaben über 6.000 Ehrenamtliche in circa 80 lokalen Gruppen. Ziel des Netzwerks ist es, Schüler zum Studium zu ermutigen und Studierende auf dem Weg zum Abschluss und in den Berufseinstieg zu unterstützen.


mehr News aus Braunschweig