whatshotTopStory

Brand am Cyriaksring: Wohnung brennt komplett aus

von Julia Seidel


Die Wohnung ist unbewohnbar. Fotos: aktuell24(KR)
Die Wohnung ist unbewohnbar. Fotos: aktuell24(KR)

Artikel teilen per:

05.10.2019

Braunschweig. Zu einem Wohnungsbrand kam es am heutigen Samstagnachmittag gegen 15 Uhr in einem Mehrfamilienhaus am Cyriaksring in Braunschweig.


Nach Informationen von regionalHeute.de kam es in einer Dachgeschosswohnung im vierten Obergeschoss zu einem Brand. Gleich mehrere Anrufe gingen bei der Leitstelle ein, sodass die Feuerwehr mit dem Stichwort "Feuer Groß" alarmiert wurde. Beim Eintreffen der Feuerwehr vor Ort war starker Rauch zu sehen, der aus den Fenstern stieg. Das Feuer hatte sich bereits in der Wohnung ausgebreitet und diese komplett ausgebrannt. Die Feuerwehr konnte das Feuer relativ zügig bekämpfen. Dennoch ist Wohnung unbewohnbar. Zurzeit finden Nachlöscharbeiten statt.

Verletzt wurde niemand. Laut Zeugenaussagen hatten die Bewohner das Haus bereits eine Dreiviertelstunde vor Entdeckung des Brandes verlassen. Auch die untere Wohnung ist noch bewohnbar, sodass die Anwohner nach den Lüftungsarbeiten der Feuerwehr in ihre Wohnungen zurückkehren können. Der Cyriaksring ist für den Einsatz komplett gesperrt.

[image=5e17785c785549ede64e42ef] [image=5e17785c785549ede64e42f0]



zur Startseite