Sie sind hier: Region > Braunschweig >

Braunschweig: Haltestelle Friedrich-Wilhelm-Platz wird ganztägig verlegt



Haltestelle Friedrich-Wilhelm-Platz wird ganztägig verlegt

Grund sind umfangreiche Kanalbauarbeiten, die eine Verlegung der Haltestelle notwendig machen.

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: Über dts Nachrichtenagentur

Braunschweig. Am kommenden Donnerstag muss die Haltestelle „Friedrich-Wilhelm-Platz“ ganztägig auf den Kalenwall hinter die Kreuzung Friedrich-Wilhelm-Platz vorverlegt werden. darüber informierte die Braunschweiger Verkehrs-GmbH am heutigen Dienstag.



Lesen Sie auch: Verkehrsminister gegen Fortsetzung des 9-Euro-Tickets


Grund sind umfangreiche Kanalbauarbeiten, die eine Verlegung der Haltestelle notwendig machen. Hiervon betroffen sind die Fahrgäste der Buslinien 429 und 461.



Weitere Umleitungen


In den Sommerferien werden auf der S5 zwischen den Haltestellen "Donauknoten" und "Turmstraße" auf der Donaustraße und auf dem Kruckweg umfangreiche Gleissanierungsarbeiten durchgeführt. Die Linie 5 muss daher von Donnerstag, dem 14. Juli (Betriebsbeginn), bis zum 24. August (Betriebsschluss) umgeleitet werden.


zum Newsfeed