Seniorin auf Pedelec angefahren: Verursacher flüchtet

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Unfall, der sich am Samstagvormittag ereignete.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

Braunschweig. Laut Polizei kam es am Samstagmorgen auf der Celler Straße zu einem Unfall zwischen einer 72-jährigen Pedelecfahrerin und einem Auto. Die Seniorin stürzte, der Autofahrer aber setzte seine Fahrt fort.



Eine 72-jährige Braunschweigerin war gegen 10.20 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg der Celler Straße in Richtung Innenstadt unterwegs. In Höhe des Petritorwalls bog dann ein SUV von der Celler Straße nach rechts ab, ohne auf die Radfahrerin Rücksicht zu nehmen. Es kam zur Kollision zwischen den beiden, in deren Folge die Radfahrerin stürzte und sich verletzte.

Polizei sucht Zeugen


Sie wurde anschließend ins Klinikum verbracht. Der Fahrer des dunkelgrünen SUV entfernte sich trotz der Kollision vom Unfallort. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Unfalls. Hinweise bitte an den Verkehrsunfalldienst unter der Rufnummer 0531-4763935.


mehr News aus Braunschweig