Wolfenbüttel

CDU ehrte langjährige Mitgleider


Die geehrten CDU-Jubilare gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden Frank Oesterhelweg und Uwe Lagosky (MdB) sowie den stellvertretenden Vorsitzenden. Foto: Meißler
Die geehrten CDU-Jubilare gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden Frank Oesterhelweg und Uwe Lagosky (MdB) sowie den stellvertretenden Vorsitzenden. Foto: Meißler Foto: Meißler

Artikel teilen per:

26.06.2017

Wolfenbüttel. Jüngst hatte der CDU-Kreisverband Wolfenbüttel seine Jubilare in das MTV-Clubheim an der Halbstädter Straße eingeladen. Zahlreiche langjährige Mitglieder und ver­diente Lokalpolitiker hat­ten sich eingefunden, um bei einer ausgedehnten Kaffeetafel und in persönlichen Gesprächen ihre Erinnerungen aus den vergangenen Jahrzehnten auszutauschen.


Der CDU-Kreisvorsitzender Frank Oesterhelweg und der Bundestagsabgeordnete Uwe Lagosky nahmen im Beisein der stellvertretenden Kreisvorsitzenden Elke Großer und Uwe Schäfer die Ehrungen vor. Die ein oder andere Anekdote aus dem politischen Leben der Geehrten, von Oesterhelweg mit kurzweiligen und auch amüsanten Worten vorgetragen, durfte dabei nicht fehlen.


Dieter Lorenz aus Sickte gehört der CDU seit 55 Jahren an. Er wurde besonders geehrt. Foto:



Weiter gingen die Vorstandsmitglieder auch auf die aktuellen Entwicklungen der Christlich Demokra­tischen Union, insbesondere vor dem Hintergrund des Bundestagswahl am 24. Sep­tember und der Landtagswahl am 14. Januar 2018 ein. Dem Kreisverband Wolfenbüttel mit seinen rund 1000 Mitgliedern kommt dabei eine wichtige Rolle zu. Als Volkspartei der Mitte repräsentiert die CDU alle Alters- und Bevölkerungsgruppen. „Jeder Einzelne wird in diesem Verband mit seiner Persönlichkeit, seinen Überzeugungen und dem Engagement sowie sei­nen Erfahrungen dazu beitragen, erfolgreiche Wahlkämpfe zu führen,“ so Oesterhelweg am Rande der Veranstaltung.


Michael Wolff (40 Jahre CDU-Mitglied) präsentierte kurzweilig und unterhaltsam Wahlplakate aus den letzten Jahrzehnten. Foto:



Einen besonderen Beitrag leistete Michael Wolff, der der Union 40 Jahre angehört. Er brachte alte Wahlplakate aus vier Jahrzehnten mit. Viele konnten sich noch an diese "alten Zeiten" erinnern.

Dieter Lorenz und Jörg-Uwe Gläsner erhielten besondere Auszeichnungen für ihre 55-jährige bzw. 50-jährige Mitgliedschaft. Für die 40-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Dietmar Fricke, Harald Hegemann, Gerhard Palfner, Eberhard Sell und Michael Wolff. Ilona Dinter gehört der CDU 25 Jahre an. am




zur Startseite