Wolfenbüttel

CDU Sickte: Versprechen eingelöst


Bürgermeister Marco Kelb, Vorsitzender der CDU/FDP-Gruppe Kai Jacobs, stellv. Bürgermeister Manfred Bormann, Ortsverbandsvorsitzender Andreas Kleindienst und Bauausschuss-Vorsitzender Johann Seifert freuten sich über die tolle Idee und die Umsetzung Ihres Antrags durch die Verwaltung. Foto: Privat
Bürgermeister Marco Kelb, Vorsitzender der CDU/FDP-Gruppe Kai Jacobs, stellv. Bürgermeister Manfred Bormann, Ortsverbandsvorsitzender Andreas Kleindienst und Bauausschuss-Vorsitzender Johann Seifert freuten sich über die tolle Idee und die Umsetzung Ihres Antrags durch die Verwaltung. Foto: Privat

Artikel teilen per:

02.01.2018

Sickte. Vor gut zwei Jahren führte der Ortsverband der CDU Sickte, damals noch unter der Leitung von Marco Kelb, diverse Ortsrundgänge mit interessierten Bürgern in Sickte, Hötzum, Volzum und Appelnstedt durch. Und auch in diesem Jahr sollen die Rundgänge der CDU weitergehen.



Wie die CDU Sickte mitteilte, gab es nach den ersten Rundgängen viele Anregungen und Diskussionen mit Vorschlägen, wie die Gemeinde schöner und noch lebenswerter gestaltet werden könnte. Diese erfolgreichen Ortsrundgänge wird der Ortsverband auch in den kommenden Jahren wieder durchführen und dann auch die bereits umgesetzten Anregungen vorstellen, denn zahlreiche der Diskutierten Vorschläge sind bereits ,durch den Einsatz der Fraktionsmitglieder der CDU Sickte gemeinsam mit den Gruppenmitgliedern der FDP, unter der Leitung von Kai Jacobs, umgesetzt worden.

Das aktuellste Beispiel hierzu können jetzt alle in Sickte bewundern. Auf der kleinen Wiese an der Wabe vor dem Dreschschuppen wurde auf Antrag der CDU-FDP-Gruppe eine Tisch-Bank-Kombination errichtet. Die Sitzgruppe lädt zum Verweilen unter den Bäumen und zum kleinen Picknick an der Wabe ein.


zur Startseite