Sie sind hier: Region >

Astfeld: Ehepaar als Zeugen von Containerbrand gesucht



Goslar

Containerbrand in Astfeld: Ehepaar als Zeugen gesucht

Vor Ort ergaben sich Hinweise, dass die Brandlegung von Passanten beobachtet wurde.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

Goslar. In Astfeld wurde am vergangenen Sonntag ein Papiercontainer in Brand gesteckt, der durch das Feuer beschädigt wurde. Verschiedene Zeugen hatten das Feuer, gegen 15.15 Uhr, im Vorbeifahren bemerkt und die Feuerwehr verständigt, die den brennenden Container ablöschte. Vor Ort ergaben sich Hinweise, dass die Brandlegung von Passanten beobachtet wurde. Im Rahmen der weitergehenden Ermittlungen wurde von Zeugen, die sich nach dem Brand auf dem Weg nach Herzog Juliushütte befanden, angegeben, dass ihnen ein "älteres Ehepaar" auf ihren Fahrrädern entgegenkam, mit denen man sich kurz unterhielt und diese Personen unter Umständen weitere Angaben zu einer möglicherweise verdächtigen Person machen können. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Die Polizei Goslar bittet insbesondere dieses Ehepaar sowie auch alle anderen Personen, die während des angegebenen Zeitpunkts entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite