whatshotTopStory

Crash im Kreuzungsbereich: 61-Jährige verletzt

Der Unfall wurde vermutlich aus Unachtsamkeit verursacht. Eine Verkehrsteilnehmerin wollte abbiegen und übersah dabei das entgegenkommende Auto.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

23.07.2020

Schladen. Am Mittwochmorgen gegen 7:50 Uhr ereignete sich in Schladen im Kreuzungsbereich der B 82 zur A 36 / K 89 ein Verkehrsunfall, bei dem eine 61-jährige Unfallbeteiligte leicht verletzt worden ist. Demnach wollte eine 32-jährige Autofahrerin nach links abbiegen und übersah hierbei vermutlich aus Unachtsamkeit das entgegenkommende Auto der 61-jährigen Fahrerin. Durch den Zusammenstoß verletzte sich die 61-Jährige, sie wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von zirka 6.000 Euro, sie mussten abgeschleppt werden. Dies berichtet die Polizei.


zur Startseite