Sie sind hier: Region >

Salzgitter: Diebe bestehlen 74-Jährigen



Salzgitter

Diebe bestehlen 74-Jährigen

Die Täter erbeuteten eine Geldbörse und ein Mobiltelefon.

(Symbolfoto)
(Symbolfoto) Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter. Nach bisherigem Ermittlungsstand soll in der Bocholter Straße am Mittwoch, gegen 17:10 Uhr, ein 74-jähriger Mann offensichtlich Opfer eines Taschendiebstahls geworden sein. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung am Donnerstag.



Laut Zeugenaussagen sollen zwei derzeit unbekannte Täter den Mann in ein Gespräch verwickelt haben. In einem unbemerkten Moment habe einer der Täter das Mobiltelefon und die Geldbörse des Mannes entwendet. Nach der Tatausführung seien beide Täter durch das Treppenhaus des Parkhauses geflüchtet. Es entstand ein Schaden von mindestens 600 Euro.

Lesen Sie auch: In drei Tagen: Diebe brechen zwei Geldautomaten an der A7 auf


Die Täter werden wie folgt beschrieben: Männlich, bekleidet mit schwarzer Oberbekleidung, Jeanshosen und einer weißen Tasche. Weiterhin sollen die Täter schwarze Haare und schwarze Bärte haben. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Salzgitter unter der Telefonnummer 05341/18970 in Verbindung zu setzen.


zum Newsfeed