Sie sind hier: Region >

Drei Autos kollidierten auf der Autobahn



Wolfenbüttel

Drei Autos kollidierten auf der Autobahn

von Werner Heise


Foto: Marc Angerstein

Artikel teilen per:




Schladen. Auf der Autobahn 395 bei Schladen sind am frühen Mittwochvormittag aus bislang unbekannter Ursache drei Autos miteinander kollidiert. Eine Person wurde dabei nach Auskunft der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle Braunschweig leicht verletzt und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus Goslar gebracht. Zudem war die Ortsfeuerwehr Schladen im Einsatz. Zu weiteren Einzelheiten wollte sich die zuständige Autobahnpolizei Braunschweig auf Nachfrage von WolfenbüttelHeute.de, mit dem Verweis darauf, dass man "noch anderes zu tun hätte", nicht äußern.


zur Startseite