Sie sind hier: Region >

Durchsuchung bei Betrüger-Paar in Bad Harzburg: Polizei beschlagnahmt Fahrzeuge



Goslar

Durchsuchung bei Betrüger-Paar: Polizei beschlagnahmt Fahrzeuge

Das Verfahren richtet sich gegen einen 25-jährigen Mann sowie eine 21-jährige Frau, beide aus Bad Harzburg. Beiden wird vorgeworfen, durch betrügerische Handlungen unrechtmäßig Gelder erlangt zu haben.

Drei Transporter wurden beschlagnahmt.
Drei Transporter wurden beschlagnahmt. Foto: Polizei

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Bad Harzburg. Wie die Polizei am Donnerstag berichtet, konnten im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens wegen Betruges heute in den frühen Morgenstunden durch Ermittler des 3. Fachkommissariats des Zentralen Kriminaldienstes der Polizei Goslar drei Anschriften in Bad Harzburg durchsucht werden.



Laut Polizei richtet sich das Verfahren gegen einen 25-jährigen Mann sowie eine 21-jährige Frau, beide aus Bad Harzburg. Beiden wird vorgeworfen, durch betrügerische Handlungen unrechtmäßig Gelder erlangt zu haben. Bei der durch das Amtsgericht Braunschweig angeordneten Aktion wurden mehrere Fahrzeuge der Beschuldigten im Wert von über 60.000 Euro im Wege der Gewinnabschöpfung beschlagnahmt.


zur Startseite