Sie sind hier: Region >

Erixx und Enno heben FFP2-Pflicht auf



Braunschweig | Gifhorn | Goslar | Helmstedt | Peine | Salzgitter | Wolfenbüttel | Wolfsburg

Erixx und Enno heben FFP2-Pflicht auf

Eine medizinische Maske muss weiterhin getragen werden, dafür reicht aber eine OP-Maske.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Region. In den Zügen des Erixx und Enno muss keine FFP2-Maske mehr getragen werden. Hierauf weist das Bahnunternehmen in einer Pressemitteilung hin. Grund für diese Entscheidung seien die rückläufigen Infektionszahlen in der Region. Eine medizinische OP-Maske reicht demnach wieder aus.



Das Tragen einer medizinischen Masken im Allgemeinen bleibe weiterhin Voraussetzung für die Fahrt in den Zügen des Metronom, erixx und enno. Es muss aber keine FFP2-Maske mehr sein. Eine medizinische Maske bleibt weiterhin verpflichtend für alle Fahrgäste. Wie das Bahnunternehmen weiter mitteilt, bedanke man sich dafür, dass sich die große Mehrheit der Fahrgäste an diese Maßnahme gehalten hat.


zur Startseite