Wolfenbüttel

Erster Weihnachtsmarkt im Solferino



Artikel teilen per:

04.12.2013


Wolfenbüttel. Das Deutsche Rote Kreuz bietet am Sonntag, 8. Dezember in der Zeit von 13:00 Uhr – 18:00 Uhr eine Weihnachtsmarkt Am Exer 17 und 19 a. 32 Hobbybastler präsentieren Ihre besonderen Kreationen im Wintergarten des Solferino.

Zu den vielfältigen Angeboten gehören Sterne aus Papier, Holzarbeiten, weihnachtliche Basteleien, Halsketten, Gesticktes und Genähtes, Marmeladen und Liköre, Kekse, 3 D Karten, Zweige und Gestecke, Seife und viele weitere selbstgemachte Dinge. Bratwurst, Backschinkenbrötchen und auch Glühwein werden vor dem Haus angeboten. Einige Hobbybastlerinnen stellen ihre Erlöse für soziale Projekte zur Verfügung. Ehrenamtliche Heferinnen laden zu einer gemütlichen Kaffeepause mit selbstgebackenem Kuchen zu moderaten Preisen in die Lounge ein. Freunde und Geschäftspartner des DRK stellen wertvolle Preise für eine Tombola zur Verfügung. Einen Weihnachtsbaumverkauf wird es auch geben. Ausgefallene Kinderbastelaktionen bietet das ITZ in seinen Räumen Nr. 19 a. Die Organisatoren freuen sich auf viele Besucher.


zur Startseite